Vinschger Apfelrunde

Verlauf: Latsch-Vetzan-Goldrain-Schlanders-Göflan-Morter-Latsch

Die Genusstour startet am Maxx-Bike-Shop und gibt den Teilnehmern einen kleinen Einblick in den Apfelgarten des Mittelvinschgaus. Gemütlich durchqueren wir zuerst den Hauptort Latsch, dann geht es durch die ersten Obstplantagen bis nach Tiss und weiter bis nach Vetzan einem Weiler der bereits zur Nachbargemeinde Schlanders gehört. Hier erwartet uns ein herrlicher Blick über das Anbaugebiet der beiden größten Obstbaugemeinden im Vinschgau. In Latsch und Schlanders werden pro Jahr ca. 160.000 Tonnen Äpfel geerntet. Bergab rollen wir nach Goldrain, wo wir auf den neuen Fahrradweg bis oberhalb von Göflan zu den Fischerteichen radeln. Dort angekommen machen wir erst mal Rast und stärken uns. Gestärkt geht es von Göflan dann über Morter zurück bis nach Latsch. Für alle Freizeitradler ist die Tour landschaftlicher Leckerbissen und somit ein "Muss"!
Tourdaten Kurzübersicht
Distanz 27 km
Höhenmeter 330 m
Fahrtzeit 4:00 h
Kondition
2
Uphill
2
Downhill
2

Tourmonate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!