3 Länder Enduro Classic

Verlauf: Latsch-Reschen-Nauders-Reschen-Latsch

Mit dem Bikeshuttle geht es vom Startpunkt dem Maxx Bike Shop bis an den Reschenpass zur Talstation der Schöneben Bahn. Die Umlaufbahn bringt uns auf luftige 2.108 Meter Meereshöhe, wo es dann heißt Schoner an und Startfrei für die erste knifflige Trailabfahrt, die uns wieder an der Talstation der Schönebenbahn auswirft. Nach dem zweiten kurzen Trailvergnügen machen wir uns auf in Richtung Reschner Alm und weiter bis zum Grünsee nach Nauders. Hier gilt es zuerst ca. 220 Höhenmeter per Pedalos zu überwinden. Beim Grünsee angekommen erwarten uns wurzlige Trails der Sonderklasse, die teilweise S3 Level auf der Singletrailskala erreichen. Bei Trockenheit machen die Trails für geübte Techniker richtig Spaß. Zweimal lassen wir uns vom Sessellift der Mutskopfbahn auf jeweils 1.822 Metern liften und nehmen dann den Green, Kreuzmoos und Gerry Trail unter die Stollen, ehe wir zur Bergkastelbahn wechseln und von 2.200 Metern Meereshöhe über Plamort den letzten aber nicht minder spannenden Etsch-Trail unter die Stollen nehmen, der uns dann wieder in Reschen, unserem Startpunkt auswirft. Wenn alles planmäßig läuft werden wir dann gute 3.000 Tiefenmeter auf unseren Tachos haben! Die 3 Länder Enduro Trails sind für Technikliebhaber und Tiefenmeterfresser ein wahres Highlight das neu im Vinschgau geschaffen wurde. Es gilt aber nicht zu vergessen, dass die meisten Trail-Passagen auf S1 - S3 Niveau liegen und extrem wurzelig sind, somit sind sie nicht für den Ottonormalbiker geeignet! Wir empfehlen auf jeden Fall Knieschoner und evtl. Armschoner!
Tourdaten Kurzübersicht
Distanz 38 km
Höhenmeter 550 m
Fahrtzeit 5:00 h
Kondition
3
Uphill
3
Downhill
4

Tourmonate

Juni, Juli, August, September, Oktober

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!